Denk…mal – ein Pfarrhausplausch

Am 10. November 2022 fand zum ersten Mal in unserer Gemeinde die Veranstaltung «Denkmal» statt. Zu diesem Pfarrhausplausch trafen sich an diesem Abend ein paar Gemeindeglieder, an dem nicht die Bibel, auch nicht fromme Sprüche auf dem Programm standen, sondern ein ganz legerer Abend angesagt war.

Unter dem Motto «Was bewegt mich in meinem Leben» konnte an diesem Abend in kleiner Runde ungezwungen erzählt, gefragt, gedacht und geplaudert werden. Bei kleinen Knabbereien und einer kleinen Auswahl an Getränken war es ein schöner Anlass, indem man seine Gedanken austauschen und über das ein oder andere nachdenken konnte.

Um sich vielleicht etwas mehr unter dem Begriff der Veranstaltung «Denkmal» vorstellen zu können, kam die Anregung aus der Gruppe, das «Denkmal» in «Denk…mal» umzuschreiben, was hiermit auch getan wurde. «Denk…mal» wäre übrigens auch ein schöner Anlass, um andere Gemeindeglieder besser oder neu kennenzulernen. Sind wir mal gespannt, wer bei unserem nächsten «Denk…mal» - einem Pfarrhausplausch dabei sein wird.

Bilder und Text: Rolf Roeder

Zusätzliche Information