Seniorennachmittag am 14.11.2017

Melodische Klänge der Panflöten erfüllten die Chloschterschüür in Schlattingen. Es war der 14. November 2017, als die katholische und evangelische Kirchen wieder zu einem ökumenischen Seniorennachmittag in unserer Gemeinde eingeladen hatten.

Gegen 14:00 Uhr begrüsste Pfarrer Roeder auch im Namen von Pfarrer Johannes Mathew (welcher leider nicht anwesend sein konnte) über 30 Seniorinnen und Senioren, welche sich zu diesem Anlass eingefunden hatten.



Das Rahmenprogramm bestritt an diesem Nachmittag PANGITANO. Mit ihren wundervollen Klängen auf der Panflöte spielten sie mal ruhige und mal schnellere Stücke. Bekannte Melodien aus Peru oder unterschiedliche Tangos waren ebenso im Repertoire, wie Schlager und viele andere bekannte Stücke. Die Melodien begeisterten nicht nur, sondern luden zum Teil auch zu Träumereien ein.

Neben den musikalischen Darbietungen gab es auch einen Zvieriteller in der Pause, sowie Kaffee und Dessert zum Abschluss, welches die OG-Gruppe vorbereitet hatte. Das irrtümlich als Kuchen angekündigte Dessert stellte sich als ein Obstkuchen ohne Mehl und Ei - es mag also ein Obstsalat sei - heraus.

So gab es neben der Musik auch genug Gelegenheit, sich mit seinem Tischnachbarn in angeregten Gesprächen auszutauschen. Nach einem gemeinsamen Abschluss und der Bitte um den Segen Gottes, beendete Pfarrer Roeder gegen 16:15 Uhr den offiziellen Teil des gemeinsamen Beisammenseins. So konnte jeder noch ungezwungen in der Chloschterschüür verweilen, den Nachmittag ausklingen lassen und nach eigenem Ermessen nach Hause gehen.
Rolf Roeder

Zusätzliche Information